Hallo lieber Gast

willkommen in den klaren Weiten im Norden Deutschlands, begleite mich auf meinen Pfaden durch die Natur, Ausflügen und Reisen, auf der Suche nach Ruhe und Anregung. Entdecke mit mir Linien und Freiräumen, die die Perspektiven, die Vielfalt der Farben und Formen dieser Welt und unserer Natur uns bieten und genieße Momente der Nachdenklichkeit, Poesie und philosophischen Worte großer Dichter und Denker, manchmal auch meine eigenen lyrischen Texte dazu.

Schön, dass Du Dir die Zeit genommen hast - wunderbar, Dich hier zur wissen!

" Ich muss mich ganz im Stillen mit meiner Außenwelt reiben,. sonst werde ich untauglich für die Welt."

- Paula Modersohn-Becker

Nennt ihr das Seele ... Rilke im Mai

.






Nennt ihr das Seele, was so zage zirpt
In euch? Was, wie der Klang der Narrenschellen,
Um Beifall bettelt und um Würde wirbt
Und endlich arm ein armes Sterben stirbt
Im Weihrauchabend gotischer Kapellen, –
Nennt ihr das Seele?

Schau' ich die blaue Nacht, vom Mai verschneit,
In der die Welten weite Wege reisen,
Mir ist: Ich trage ein Stück Ewigkeit
In meiner Brust. Das rüttelt und das schreit
Und will hinauf und will mit ihnen kreisen ...
Und das ist Seele.


Rainer Maria Rilke 





This year the rhododendron blooming was absolutely stunning, so I must share some impressions with you.


.

Southern Corners 14 - Lago di Como - a world within a world











When everything will be over, the desire to explore just restarts.


All these wonderful impressions show you the beauty of Bellagio, Lake Como, with the beautiful Villa Melzi and its breathtaking Park.
What is the special about Lake Como? The historic villas and their lush gardens, the beauty of the territory, its charming and elegant towns, the surrounding nature that allows you to take relaxing walks.



Skywatch Friday - Our World Tuesday - Travel Tuesday - Himmelsblick - Image-in-Ing - Wordless Wednesday 




.

An den Flieder







Flieder, blühst du,
stillt sich die Sehnsucht, –
lösest ganz leise die Flügel der Seele,
lähmst durch ein wonnig-weiches Ermüden
die vor Erwartung erregten Gedanken,
wandelnd Lust und Leid in lauter
blühendes, liebendes All-Empfinden.


Karl Ernst Knodt, 1856 - 1917 


My Corner of the World - Our World Tuesday - Wordless Wednesday - Image-in-Ink - Floral Friday 



.

Mai Wunsch

.
 .








Mai-Wunsch

Wie lieblich hat sichs eingemait!
Die Erde schwimmt in Blüten.
Das ist die höchst willkommne Zeit,
Die alles will begüten.
Nun werden die härtesten Herzen gelinder,
Wir laufen ins Grüne wie lachende Kinder,
Nun werden wir töricht und werden gescheit.

So geht es jedes liebe Jahr:
Wird man im Winter trübe,
So ists im Maimond wunderbar,
Als ob sich alles hübe.
Es fliehen die Wolken der Seele in Ballen,
Es will uns das Leben nun wieder gefallen,
Wir fühlen, wie töricht das Trübesein war.

Drum singen wir dem ersten Mai
Nach altem Brauch Willkommen.
Er mache alle Herzen frei
Und möge allen frommen.
Insonderheit soll er verliebten Leuten
Auch heuer die seligsten Stunden bedeuten.
Das ist unser Mai-Wunsch. Amen! Es sei!


Otto Julius Bierbaum, 1865 - 1910


Mit den überbordenden Blüten unseres roten Zierapfelbaum möchte ich euch auf den schönsten Monat des Jahres einstimmen.

Liebe Freunde und Abbonenten, trotz der widrigen, traurigen und beängstigen Umstände weltweit wünsche ich euch allen von Herzen einen wunderbaren Monat Mai! Macht das Beste daraus und bleibt gesund and Leib und Seele.

Von Herzen, eure

With the overflowing blossoms of our red ornamental apple tree, I want to get you in the mood for the most beautiful month of the year.

Dear friends and subscribers, despite the adverse, sad, and scary circumstances worldwide, I wish you all a wonderful month of May! Make the best of it and stay healthy in body and soul.



From the heart, yours

isabella 






.

.