Hallo lieber Gast

willkommen in den klaren Weiten im Norden Deutschlands, begleite mich auf meinen Pfaden durch die Natur, Ausflügen und Reisen, auf der Suche nach Ruhe und Anregung. Entdecke mit mir Linien und Freiräumen, die die Perspektiven, die Vielfalt der Farben und Formen dieser Welt und unserer Natur uns bieten und genieße Momente der Nachdenklichkeit, Poesie und philosophischen Worte großer Dichter und Denker, manchmal auch meine eigenen lyrischen Texte dazu.

Schön, dass Du Dir die Zeit genommen hast - wunderbar, Dich hier zur wissen!

" Ich muss mich ganz im Stillen mit meiner Außenwelt reiben,. sonst werde ich untauglich für die Welt."

- Paula Modersohn-Becker

nature colors





Die dunkle Natur der Farbe, ihre hohe gesättigte Qualität ist das,
wodurch sie den ernsthaften und zugleich reizenden Eindruck hervorbringt,
und indem man sie als eine Bedingung des Lichtes ansehen kann,
so kann sie auch das Licht nicht entbehren.

Johann Wolfgang von Goethe





.

Blog-Pause ... bis bald, Ihr Lieben !!

.

Wir müssen von Zeit zu Zeit eine Rast einlegen und warten, 
bis unsere Seelen uns wieder eingeholt haben. 


Indianische Weisheit 



my Cat Coralie ...








.

it's a kind of magic

.



There are two ways to live your life. One is as though nothing is a miracle. 
The other is as though everything is a miracle. 


 Albert Einstein


.


sanfte Töne, 3

.



 Mit unendlichem Gespür vernimmt die Seele Töne,
die das Ohr nicht hört, und sieht, was den Augen
verborgen bleibt, durch alle Zeiten, Räume hin
und über sie hinaus. Grenzenlos, ursprünglich ist ihr
Wissen – ihre Erinnerung.

 I Ging, chinesisches Weisheitsbuch 

.

herbststimmung






in die stimmung des herbstes

mit den augen hineinlauschen,

den erdigen waldduft atmend abtasten

nach spuren von erinnerung,

und stehen bleiben,

lange ganz still stehen,

bis das gold der stunde

den platz in deinem inneren

eingenommen hat, dort,

wo die schätze liegen...

***



autumn skies

.



Ich ziehe deshalb den Herbst dem Frühjahr vor, 
weil das Auge im Herbst den Himmel, 
im Frühjahr aber die Erde sucht.

 Søren Aabye Kierkegaard






for more skies: here
 ,

park in autumn, 3






Wenn der Frühling Verheißung ist und der Sommer Erfüllung,
darf ein schöner Herbst als die schönste Gnade Gottes bezeichnet werden. 

Sinnspruch





 .

Vollkommenheit




Verbindungen: Ganzes und Nichtganzes, Zusammengehendes und
Auseinanderstrebendes, Einklang und Mißklang und aus Allem
Eins und aus Einem Alles. 

Heraklit von Ephesus, etwa 540 - 480 v. Chr.


.

mein Norden - im Herzen

.




Das milde Gold auf See und Ried!
Wes es in diesen linden Tagen
Mit klugen Augen dankbar sieht,
Darf es im Herzen mit sich tragen.


Hermann Hesse




.

Autumn in the Harz Mountains

.




Delicious autumn! My very soul is wedded to it,
and if I were a bird I would fly about the earth
seeking the successive autumns.

 George Eliot 












part of:  our world tuesday


.