Hallo lieber Gast

willkommen in den klaren Weiten im Norden Deutschlands, begleite mich auf meinen Pfaden durch die Natur, Ausflügen und Reisen, auf der Suche nach Ruhe und Anregung. Entdecke mit mir Linien und Freiräumen, die die Perspektiven, die Vielfalt der Farben und Formen dieser Welt und unserer Natur uns bieten und genieße Momente der Nachdenklichkeit, Poesie und philosophischen Worte großer Dichter und Denker, manchmal auch meine eigenen lyrischen Texte dazu.

Schön, dass Du Dir die Zeit genommen hast - wunderbar, Dich hier zur wissen!

" Ich muss mich ganz im Stillen mit meiner Außenwelt reiben,. sonst werde ich untauglich für die Welt."

- Paula Modersohn-Becker

Christmas Thoughts - Rilkes Advent

.


Advent


Es treibt der Wind im Winterwalde

die Flockenherde wie ein Hirt

und manche Tanne ahnt, wie balde

sie fromm und lichterheilig wird,

und lauscht hinaus. Den weißen Wegen

streckt sie die Zweige hin – bereit,

und wehrt dem Wind und wächst entgegen

der einen Nacht der Herrlichkeit.



Rainer Maria Rilke 





 .

2 Kommentare:

  1. die unendlichkeit der freien gedanken... einfach schon dein bild anzusehen, öffnet das herz. ich liebe den wald, die bäume sehr und der schnee verleiht ihm etwas märchenhaftes, heiliges... viele liebe grüsse und eine schöne adventszeit, isabella! renée

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe renée, da bin ich ganz bei mit deinem fühlen und sehe es ebenso. ich freue mich (wie seit vielen jahren!!) über deinen besuch und dein so empathisches sich-drauf-einlassen.

      eine wunderbare adventszeit auch für dich. alles liebe
      isabella

      Löschen

Your comments are greatly appreciated! Absolutely everyone is important to me and is read carefully and generally (in most cases) any questions answered. Your contributions and interactions keeps my blog and the joy with it vivid.
PRIVACY POLICY: I will never share your email information with others. I use your email to respond to your comments on my blog, or to interact socially with you.