sichtbar machen

.




Eines ist nur wahr neben dem anderen, und ich denke immer, die Welt ist geräumig genug vorgesehen, um alles zu erfassen: das, was war, muß nicht von der Stelle geräumt, nur langsam verwandelt werden, so wie das, was sein wird, nicht von den Himmeln fällt im letzten Augenblick, sondern immer schon neben uns, um uns und in unserem Herzen sich aufhält, auf den Wink wartend, der es ins Sichtbare ruft.


Rainer Maria Rilke

.

Kommentare:

  1. "Wille zum Leben und des Sich-Oeffnens für eine andere Welt..."
    Ein wunderschönes, nicht zu schnell vorübergehendes Wochenende Dir, liebe Isabella!
    Renée

    AntwortenLöschen
  2. ta photo de cette fleur est magnifique - elle s'est maquillée et a mis sa belle robe pour aller danser ce soir !
    beau week end Isabella et je t'envoie des bisous
    parfumés

    AntwortenLöschen
  3. EINE ART GEBURTSTAGSTORTE!SCHÖNES BILD,ISABELLA!BISES

    AntwortenLöschen
  4. Magnificent creature! Light and colour are great. Beautiful image :)

    AntwortenLöschen
  5. Preciosa flor!

    Creo que antes nunca la habia visto...muy llamativa y muy bien fotografiada llena de detalles.

    Besos

    AntwortenLöschen
  6. Umgeben von sieben Stockwerken Beton, mehr als nur genossen. Welch Freude muss es sein, solch Blumen in der Nähe zu wissen.

    AntwortenLöschen
  7. ohh la la! that is a gorgeous shot!1

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Renée, es ist wieder einmal so schnell vorüber gegangen das langersehnte Wochenende ... aber ich hoffe, das Deine war ebenso schön erlebt, wie das meine und stärkt Dich für den Start in die neue Woche.

    liebe Nachtgrüße
    Isabella

    AntwortenLöschen
  9. Merci beaucoup pour ton gentil commentaire marty!

    Ja, das könnte eine exquisite Abendrobe sein, einer Schönen, die sich vielleicht in einen Sommenachtstraum begibt ... wunderbare Assoziation.

    Einen schönen Start in die neue Woche!

    je t'embrasse

    bisousss

    AntwortenLöschen
  10. Die Idee mit der Torte finde ich auch genial. Es ist schon interessant, was für Assoziationen dieses Bild auslöst ... das macht mich als Fotografin sehr glücklich. Danke Dir liebe Anne Sophie

    bisous

    AntwortenLöschen
  11. Thank you very much for your visit and your kind comment F.C. Trivale

    AntwortenLöschen
  12. thank you very much dear Gardendiggers ...:)))

    AntwortenLöschen
  13. Mª Angeles y Jose muchas gracias por el comentario agradable. Esta flor pertenece a la familia de Mesembryanthemum (Aizoaceae) Ella siempre va a mediodía y cierra la noche. Le encanta el sol y es muy persistente. El eje de distribución es el sur de África. Aquí con nosotros se venden como flores de temporada para el jardín de verano en macetas.

    Besos

    AntwortenLöschen
  14. Thank you Bob, that's right, she is!

    AntwortenLöschen
  15. Lieber Robert, die würde sich in Eurer Wärme sicher auch sehr wohl fühlen, denn sie ist ein Kind Afrikas. Ich mag ihre Lebendigkeit - sie öffnet und schließt sich mit dem Licht und das bei ihrer Größe - und ihre spektakulären Farben natürlich erst recht.

    ganz liebe Grüße und einen großartigen Montag für Dich.

    AntwortenLöschen
  16. Dear Jil, thank you very much ... especially for the "oh la, la" ... I like it very much!


    :)))

    AntwortenLöschen
  17. Bonita flor, Isabella. Dan ganas de acariciar sus pétalos.

    Un beso
    Elsa

    AntwortenLöschen
  18. Muchas gracias Elsa, por pasar y comentar, me alegro muchisimo que te guste.

    un fuerte abrazo
    isabella

    AntwortenLöschen

Your comments are greatly appreciated! Absolutely everyone is important to me and is read carefully and generally (in most cases) any questions answered. Your contributions and interactions keeps my blog and the joy with it vivid.



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...