sehen - Frühling

.


Frühling

Nun ist er endlich kommen doch
In grünem Knospenschuh;
"Er kam, er kam ja immer noch"
Die Bäume nicken sich's zu.

Sie konnten ihn all erwarten kaum,
Nun treiben sie Schuß auf Schuß;
Im Garten der alte Apfelbaum,
Er sträubt sich, aber er muß.

Wohl zögert auch das alte Herz
Und atmet noch nicht frei,
Es bangt und sorgt; "Es ist erst März,
Und März ist noch nicht Mai."

O schüttle ab den schweren Traum
Und die lange Winterruh:
Es wagt es der alte Apfelbaum,
Herze, wag's auch du.


Theodor Fontane, 1819 - 1898

Kommentare:

  1. Atrevámosnos :)

    Me retiro por un tiempo, dejaré el ordenador abandonado, jeje, y disfrutaré de la vida al aire y al sol.A llenarme de hojitas en el alma.

    Bonita canción :) Gracias :)
    Un abrazo

    AntwortenLöschen
  2. Muy bella!
    Por mis pagos, en cambio, ya está llegando el otoño...
    Un abrazo

    AntwortenLöschen
  3. Beautiful composition and photo, I love the softness of it, so nice!

    AntwortenLöschen
  4. Das Licht die Farben eine wunderbare Kombination. Ein Bild das ich längere Zeit betrachten kann.
    LG Hanspi

    AntwortenLöschen
  5. Estimada amiga, este también tiene razón - es tan hermosa que usted puede finalmente salir y todo está en flor y aromas - es una vergüenza para sentarse en la habitación en la parte frontal del ordenador.

    Te abrazo haideé


    Isabella

    AntwortenLöschen
  6. Gracias Manuel - y besos para ti

    AntwortenLöschen
  7. Sí, querida Laura - He estado pensando en ello - la gran distancia y el final del ciclo anual con vosotros
    Niza, que nos encontramos - Estoy muy contento.

    Un fuerte abrazo

    AntwortenLöschen
  8. Thank's dear Johnny - spring at last - what we've been waiting for this long, hard winter. A beautiful sunday for you.

    Hugs

    Isabella

    AntwortenLöschen
  9. Lieber Hanspi,

    danke Dir für Deinen so netten Kommentar. Die Zaubernussblüte ist dieses Jahr besonders üppig und einfach unwiderstehlich - für mich genauso, wie für die ersten Bienen des Jahres.

    einen wundervollen Sonntag noch für Dich, herzlichst

    Isabella

    AntwortenLöschen
  10. Ja. Ich stimme zu.
    Frühling läßt mich fortziehen.

    guten Dinge ..., Ich mag Dinge nicht ...
    Frühling läßt konventionellen sie erlöschen sofort.

    Vielen Dank für schönen Glanz der Feder.

    Aus dem Fernen Osten.
    Mit besten Grüßen.
    ruma

    AntwortenLöschen
  11. Lieber Ruma, danke Dir von Herzen und noch wunderbare Kirschblüten-Tage für Dich.

    herzlichst
    Isabella

    AntwortenLöschen

Your comments are greatly appreciated! Absolutely everyone is important to me and is read carefully and generally (in most cases) any questions answered. Your contributions and interactions keeps my blog and the joy with it vivid.



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...