zeitlos

.





Auf dem Rücken der Zeit,
auf den lichten Schultern der Wellen
reiten Zeitgesellen
- steigen und fallen -
ewiger Zukunft bereit.

Rudolf Georg Binding, 1867 - 1938

_______________________________________________________
noch mehr Wasser weltweit gibt es: hier

.

Kommentare:

  1. Sehr gut :-)
    A well composed and fascinating picture.

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das Foto bedarf keiner Worte. Ansehen und geniessen. Danke!

    AntwortenLöschen
  3. Your photo is beautiful. So is the title picture. Such lovely colors.
    Sehr schön.

    AntwortenLöschen
  4. Siempre nos muestras la fuerza de la naturaleza con toda su belleza.

    fantastica.

    Besos

    AntwortenLöschen
  5. die Welle gleicht einer auf die Erde herabgestiegener Wolke, also perfekte Harmonie zwischen See und Himmel, ja, himmlische Welle, einzigartiger Blickfang. Ausdruck der Freude und Sorglosigkeit...
    Dein Bild, liebe Isabella, brachte mir Beruhigung von dem Stress auf der Arbeit heute. So dankbar war ich dafür!
    Renée

    AntwortenLöschen
  6. ...bereit für die Zukunft - welch Herausforderung. Danke für den Optimismus in der Nacht. Einen schönen Donnerstag dir.

    daily athens

    AntwortenLöschen
  7. What a beautiful scene, with the waves crashing on the rocks!

    AntwortenLöschen
  8. oh, j'avais laissé un mot pour te dire que j'aimais l'eau frapper les rochers ! et je ne le vois pas !!! marty ça ne va plus !!
    bisous Isabella

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Rune, many thanks for your stopping by and your so kind words.

    Best regards to Norway,

    isabella

    AntwortenLöschen
  10. Hi Dina, das finde ich ist die absolut perfekte Einstellung!!!

    lieber Gruß
    isabella

    AntwortenLöschen
  11. Thank dear Kass, I'm glad that you like it - both.

    I wish you a wonderful weekend.

    isabella

    AntwortenLöschen
  12. Thank you so much my friend! Have a beautiful weekend Bob!

    AntwortenLöschen
  13. Mª Angeles y Jose, muchas gracias amigos!!

    un grande beso :)))

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Renée, heute brauche ich es selbst auch sehr, dieses Eintauchen in Bilder voller Ruhe und Ausgleich. Ich wünsche Dir einen traumhaft schönen Urlaub und vermisse Dich jetzt schon.

    Gute Nacht liebe Freundin,

    isabella

    AntwortenLöschen
  15. ja, manchmal muss man sich ja einen Ruck in diese Richtung geben, aber ich habe gelernt, dass es sich stets gelohnt hat. Lieber Robert, danke Dir von Herzen.

    AntwortenLöschen
  16. Hello Carmen, thank you for stopping by and your kind words. That place is one of the most beautiful and scenic places I ever now and I'm very glad, that you like it too.

    best regards

    Isabella

    AntwortenLöschen
  17. hat blogger deine Antwort verschluckt Marty???

    das kenne ich, aber ich freue mich, dass Du nochmal gepostet hast.

    Ja. im Augenblick plagt mich doch ein wenig das Fernweh - nach Meer das gegen Felsen schlägt an einem stillen Ort ...

    merci beaucoup et du partage et bon w end ;O)

    isabella

    AntwortenLöschen
  18. Como me gustra el mar, y las olas y todo lo que se encuentra a su alrededor...:)

    AntwortenLöschen
  19. Si, querida Catarina, caí al mar y aunque yo no lo veo, tengo un gran anhelo de que. Muchas gracias por tus visitas y lindos comentarios.

    un beso grande

    isabella

    AntwortenLöschen

Your comments are greatly appreciated! Absolutely everyone is important to me and is read carefully and generally (in most cases) any questions answered. Your contributions and interactions keeps my blog and the joy with it vivid.



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...