wolkenloses Blau

.



Ich hab manchen Tag getrauert,
Daß alles so vergänglich ist,
Und daß das gute selbst nicht dauert,
Und daß man sein so bald vergißt.

Es läßt sich schon das Glück nicht binden,
Man hält es fest, so lang es geht;
Doch kann man es auch wiederfinden,
Wenn man das Suchen nur versteht.

Oft muß man erst durch Wolken dringen,
Eh' man des Himmels Blau entdeckt:
So läßt das Gute sich erringen,
Weil sich das Beste nur versteckt.



August Heinrich Hoffmann von Fallersleben, 1798 - 1874


__________________________________________


noch mehr himmlisches Blau: Skywatch friday


.

Kommentare:

  1. i love the serenity of this place. gorgeous shot.

    AntwortenLöschen
  2. Que solitaria anda la playa!!!

    Impresiona su soledad.

    Besos

    AntwortenLöschen
  3. peaceful place...and the sand is so dark...great
    http://graceolsson.com/blog/2010/05/christian-the-firsts-portrait/

    AntwortenLöschen
  4. Matisse würde sich freuen, über solch ein Blau, wusste er genau wie du, es dringt in die Seele.

    Einen schönen Start ins Wochenende dir.

    daily athens

    AntwortenLöschen
  5. ein Platz an dem man all das Bedrückende fallenlassen kann. Ruhe und Entspannung... und auch dies wünsche ich Dir, liebe Isabella!
    Renée

    AntwortenLöschen
  6. Hallo ,Isabella ,
    manchmal wünsche ich mir man könnte klick machen und an diesem Ort wieder aufwachen ...
    dies ist so ein Platz ...
    ich wünsche Dir ein erholsames We und wie sieht es aus ..seit Ihr gerade auf der Trauminsel ???
    auf bald Monika

    AntwortenLöschen
  7. quel contraste, le bleu du ciel et de la mer et
    cette plage de sable noir ! je voudrais être sous ce parasol et écouter le bruit des vagues !
    merci pour cette magnifique photo !
    bisous

    AntwortenLöschen
  8. @ ilovepink: Many thanks for your visit and your kind comment!


    @ Luna Miranda: Thank you so much! Yes, indeed this beach is a very special place in a small village, away from the tourist crowds.


    @ Mª Angeles y Jose: Sí, es un lugar muy solitario y hay afortunadamente muchos en esta isla! Que tengas un buen domingo para ti! Besos


    @ Hi grace, thank's for the kind comment!


    @ Robert: Ja, da bin ich mir auch sicher, denn das Licht war zum Malen ideal, ich habe bedauert, dass ich an diesem Abend meine Malsachen nicht dabei hatte. Einen strahlend blauen Sonntag für Dich lieber!


    @ Regina: Thank's - you're very kind!



    @ Renée: Ja, das kommt im Augenblick (schon wieder mal...) etwas zu kurz ... danke Dir von Herzen!!!

    @ Mona: Nein, wir sind schon einige Zeit wieder daheim, im Urlaub stelle ich keine Bilder ein, da ist meist kein Internet in Sicht oder nur sehr selten.
    Ja, das ist ein ganz besonders ruhiger Platz, den ich immer sehr genieße und der schwarze Sand hat eine wirklich exotische Ausstrahlung, zumal die meisten Menschen mit Fuerteventura gerade die weißen Strände verbinden.

    Einen wunderbaren restlichen Sonntag für Dich,
    Isabella



    @ marty,je te remercie des coeurs - et je me mettrais tout à fait doucement à côté de toi et nous écoutons alors en commun.
    bisous

    AntwortenLöschen
  9. this is a lovely beach scene, makes me want to walk into it.

    AntwortenLöschen
  10. Yes, indeed dear Tammie - this was the perfect ending of a really perfect day ... and also I really would like to be there with you now, because locally everything is gray on gray and it rains in torrents ...

    AntwortenLöschen
  11. What a dreamplace and so blue sky!!

    AntwortenLöschen
  12. It really was and the week off is unfortunately passed away much too fast!

    AntwortenLöschen

Your comments are greatly appreciated! Absolutely everyone is important to me and is read carefully and generally (in most cases) any questions answered. Your contributions and interactions keeps my blog and the joy with it vivid.



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...