lago di como - delizia

.


Genießen wir, was uns der Tag beschert!
Wer weiß, ob solch ein Tag uns wiederkehrt.

Hafis, um 1320 - 1388

____________________________________________________

Pavillon am Comer See im Garten der Villa Melzi in Bellagio

.

Kommentare:

  1. Thats right! Great text and photo and I still see the mountain in background there:-)

    AntwortenLöschen
  2. Me gusta mucho tu composición...muy buena, un abrazo

    AntwortenLöschen
  3. The grand tree, standing so tall. Good picture, Isabella.

    AntwortenLöschen
  4. Mit Sicherheit ein Ort an dem man Gedanken "freien Lauf" lassen kann. Den Freitag toll für dich.

    AntwortenLöschen
  5. LOL*** Tania, you alway look at the mountains ... how this could happen anyway?

    thank you so much for your kind comments

    :)))

    AntwortenLöschen
  6. Querida Catarina, muchas gracias por tus amables palabras. Te deseo un fin de semana milagroso

    besos

    AntwortenLöschen
  7. Thank you Bob, this garden is truly fantastic and we were very lucky with the weather. When angels travel - one say here ... lol **

    best wishes for your weather .)))


    Isabella

    AntwortenLöschen
  8. Lieber Robert, ja, das kann man wohl sagen. Der Garten oder besser sollte man Park sagen, ist sehr weitläufig und war nicht überlaufen. Überall ruhige, schattige Winkel und Plätze mit traumhaftem Blick auf den Comer See.

    Ich wünsche Dir ein weites, lichtes Wochenende mein Freund,

    Isabella

    AntwortenLöschen

Your comments are greatly appreciated! Absolutely everyone is important to me and is read carefully and generally (in most cases) any questions answered. Your contributions and interactions keeps my blog and the joy with it vivid.



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...