in Noldes Garten

.
 










Alle meine freien und phantastischen Bilder entstanden ohne irgendwelches Vorbild oder Modell, auch ohne festumrissene Vorstellung. Ich mied alles Sinnen vorher, eine vage Vorstellung in Glut und Farbe genügte mir. ... Phantastisch sein im Werk ist schön, phantastisch sein wollen ist blöd. Wenn die Bodennähe im romantisch phantastischen Schaffen mir zu verschwinden schien, stand ich suchend wieder vor der Natur, Wurzeln in die Erde versenkend und demütig in vertieftem Sehen.

- Emil Nolde


.

Kommentare:

  1. Ja, der Sommer ist da !! Ganz tolle Bilder ... Einfach mal zum genießen !

    LG

    AntwortenLöschen
  2. Sommer :) :) :)
    Herzliche Grüsse Babs

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöne Bilder,....und Noldes Sätze kann man sich nur auf die Fahnen schreiben! Danke dafür!
    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  4. Beautiful photographs! The one with the yellow flowers is the one I prefer : perfect exposition, and most of all here you master the depth of field, a beauty.

    AntwortenLöschen
  5. Espectaculares,me encanta la ultima.

    Un saludo

    AntwortenLöschen
  6. Schöne Sommerbilder Sonne und schöne Farben.

    Gruß
    Noke

    AntwortenLöschen
  7. What place so pleasant!
    Beautiful photos!

    AntwortenLöschen

Your comments are greatly appreciated! Absolutely everyone is important to me and is read carefully and generally (in most cases) any questions answered. Your contributions and interactions keeps my blog and the joy with it vivid.



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...