Ich brauche Menschen

.



Ich brauche Menschen ...

Ich brauche Menschen! Ja – in hellen Zimmern,
Erfüllt von Düften, Lächeln, Fächeln, Flimmern,
Wo schlank geformt – leichtwiegende Gedanken
Von Mund zu Mund sich lachend, blühend ranken!

Ich brauche Menschen ... seid'ner Schleifen Rauschen
Und Blicke, die sich sorglos spielend tauschen,
Und Worte, die ob tausend Kelchen schweifen
Und manchmal scheue, süße Beeren streifen –
Und Töne, die wie flücht'ge Küsse drängen
Und sich an lauschend bange Ohren hängen
Und bunte Wolken in die Blicke stäuben
Und blenden, schmeicheln, lügen und betäuben
Und all das Leere, Schwere überhallen ...

– – Stöhnst du, mein Herz, daß wir so tief gefallen?


Lisa Baumfeld, 1877 - 1897






.

Kommentare:

  1. Lovely photo.
    Thanks for sharing at http://image-in-ing.blogspot.com/2016/12/the-church-of-transfiguration.html

    AntwortenLöschen
  2. I love this beautiful, friendly photo, where everyone looks happy.
    Kay
    An Unfittie's Guide to Adventurous Travel

    AntwortenLöschen

Your comments are greatly appreciated! Absolutely everyone is important to me and is read carefully and generally (in most cases) any questions answered. Your contributions and interactions keeps my blog and the joy with it vivid.



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...