Die grüne Zitadelle von Magdeburg - 2. Teil

.


DIE GRÜNE ZITADELLE VON MAGDEBURG ist ein ungewöhnliches Architekturprojekt. Eine Oase für Menschlichkeit und für die Natur in einem Meer von rationellen Häusern. Sie soll die Sehnsucht der Menschen nach Romantik verwirklichen. Es ist genau diese Romantik, die die rationelle Architektur mit tödlichem sterilen Eifer negiert und zu eliminieren versucht.  









DIE GRÜNE ZITADELLE VON MAGDEBURG ist ein Gebäude, das sich traditionsgebunden mit einer gewissen Strenge perfekt in die Umgebung des Domplatzes einfügt und dennoch revolutionär und innovativ ist, weil es in die Zukunft weist, in der die Natur und die Träume des Menschen wieder einen Stellenwert erhalten. Ein Haus, auf das Magdeburg stolz sein wird.





DIE GRÜNE ZITADELLE VON MAGDEBURG ist ein Ausgleich und gleichzeitig eine Brücke zwischen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.











DIE GRÜNE ZITADELLE VON MAGDEBURG ist eine Mehrung an Kulturgut, eine Bereicherung für Mensch und Natur.


Textauszüge aus dem Manifest für die GRÜNE ZITADELLE VON MAGDEBURG






An einem Regentag beginnen die Farben zu leuchten. Deshalb ist ein trüber Tag, ein Regentag, für mich der schönste Tag.

- Friedensreich Hundertwasser











.






Kommentare:

  1. I love the colors and ceramic glazes on this architecture.
    Beautiful post.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you very much Rick for your kind stopping by and your wonderful comment. Happy that you like it.

      Löschen
  2. This is so colorful - so much fun!
    Thank you for sharing at http://image-in-ing.blogspot.com/2016/02/potted.html and at the image-in-ing community on Google+

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. I thank YOU, Sue for your kind comment and for hosting !!

      Löschen
  3. was kann man sagen... wirklich wunderschön! und wunderschön von dir erfasst, liebe isabella (... und plötzlich habe ich sehnsucht nach wien...:-)!
    dir ganz liebe grüsse!
    renée

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das freut mich riesig, liebe renée ... und warum nicht mal wieder nach wien reisen !!

      dir alles liebe!
      isabella

      Löschen
  4. bin immer wieder begeistert von hundertwasser...schöne fotos

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das geht mir ebenso, er ist so sehr positiv mit seiner kunst!!

      Löschen
  5. Lovely photos dear Isabella, the bright colours of the glossy paint and the mosaics look beautiful and interesting.
    Happy weekend!
    xoxoxo ♡

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thanks a lot, dear dianne for your wonderful comment!
      see you soon at your blog.
      Happy weekend!

      _i,

      Löschen
  6. L'idée de faire de cet endroit, un lieu où lee peuples rêves, me plait beaucoup, car nous avons peu de raison en ce moment de rêver avec ce que nos dirigeants nous proposent. Il y a beaucoup de joie perçue dans les formes libres et aussi dans les couleurs très vives. J'imagine aussi que les enfants doivent aimer ce lieu. Toi-m^me chère Isabella, tu as dû l'aimer car tes photos sont très belles et je t'en remercie.

    Je t'embrasse.

    Roger

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, ich bin mir sicher, dass die Kinder diesen Ort auch besonders lieben. Selbst die Bauarbeiter, die daran gearbeitet haben, waren beglückt und inspiriert von ihrer Arbeit und hatten danach Schwierigkeiten auf neuen Baustellen, sich mit den oftmals seelenlosen Bauwerken im Anschluss abzufinden.

      Je te remercie beaucoup et je t'embrasse fort.

      isabella

      Löschen
  7. Sicher schon mit mehr als 100 Wassern gewaschen und immer noch so strahlend!
    Wünsche dir einen vergnügten Sonntag... hier zeigt sich die Sonne seit Tagen gerade wieder einmal!
    Tut richtiggehend gut!
    Herzliche Grüsse Brigitte

    AntwortenLöschen

Your comments are greatly appreciated! Absolutely everyone is important to me and is read carefully and generally (in most cases) any questions answered. Your contributions and interactions keeps my blog and the joy with it vivid.



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...