Herbstglanz

.






Der Herbst

Das Glänzen der Natur ist höheres Erscheinen,
Wo sich der Tag mit vielen Freuden endet,
Es ist das Jahr, das sich mit Pracht vollendet,
Wo Früchte sich mit frohem Glanz vereinen.

Das Erdenrund ist so geschmückt, und selten lärmet
Der Schall durchs offne Feld, die Sonne wärmet
Den Tag des Herbstes mild, die Felder stehen
Als eine Aussicht weit, die Lüfte wehen

Die Zweig' und Äste durch mit frohem Rauschen
Wenn schon mit Leere sich die Felder dann vertauschen,
Der ganze Sinn des hellen Bildes lebt
Als wie ein Bild, das goldne Pracht umschwebet.





Johann Christian Friedrich Hölderlin 





Ich wünsche Euch allen einen wundervollen, golden leuchtenden Herbst, 
voll herrlicher Erlebnisse und der Ruhe eines friedlichen Abschieds. 

Alles Liebe für Euch und die Euren,

isabella 






.

Kommentare:

  1. Oh Isabella,
    Danke für Deine so lieben Zeilen.
    (die richtig gut tun) :-)
    Es ist nicht immer leicht die Blogleidenschaft mit all seinen Alltagspflichten
    unter einen Hut zu bringen, aber dann und wann nehmen wir uns einfach immer
    wieder kleine Auzeiten dafür nicht wahr?
    Deine Herbstbilder und auch Dein neuer Header sind Balsam für die Seele
    und lassen mich das grausige Wetter draussen gerade vergessen!
    GLG und drück dich
    Brigitte

    AntwortenLöschen

Your comments are greatly appreciated! Absolutely everyone is important to me and is read carefully and generally (in most cases) any questions answered. Your contributions and interactions keeps my blog and the joy with it vivid.



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...