mein Norden - Stille

.



Nichts Nervenerfrischenderes weiß ich, als in weißer Winterdämmerung 
so dahinzuwandern im wirbelnden Geflocke. Es ist Natur, 
die gleichsam vom Himmel fällt, so still und so rein, 
wie es nichts Reineres gibt auf Erden.

Peter Rosegger 


.

Kommentare:

  1. Liebe Isabella,
    dieses Bild ist Dir wirklich grandios gelungen! Ich liebe es!
    Unheimlich schön!

    AntwortenLöschen
  2. Eine feine Aufnahme. So sanft in den Farben, mit klaren Linien, eine melancholische Winterwelt.
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Isabella,....einfach nur zauberhaft!
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  4. Schnee? Hab' ich fast vergessen, wie der aussieht... ;-)
    Bin aber auch mit unserer Nachmittagssonne am blauen Himmel sehr zufrieden!
    Gruß aus dem Norden Süddeutschlands,
    Uwe.

    AntwortenLöschen
  5. le calme blanc de l'hiver ! les bruits s'étouffent et on respire le froid !
    l'hiver aussi est beau !
    je t'embrasse liebe Isabella
    merci

    AntwortenLöschen

Your comments are greatly appreciated! Absolutely everyone is important to me and is read carefully and generally (in most cases) any questions answered. Your contributions and interactions keeps my blog and the joy with it vivid.



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...