mein Norden - Schloss Corvey - Weltkultur am Weserbogen

lasst Euch mitnehmen auf einen Besuch in dem berühmten Schloss - und Kloster Corvey.





Einstmals, nämlich im Jahre 822 als Benediktinerkloster entstanden entwickelte sich das Kloster aufgrund seiner strategisch günstigen Lage in der Nähe des Hellwegs und des Königshof Huxori - dem heutigen Höxter zu einem eigenständigen Herrschersitz mit überregionalen Einfluss.






Das Kloster mit seiner bedeutenden Bibliothek erblühte im 9. und 10. Jahrhundert zum geistigen, kulturellen und wirtschaftlichen Zentrum, das wichtige Impulse für die Christianisierung in Europa setzte. Bekannte Bischöfe gingen aus Corvey hervor und viele Herrscher kamen an die Weser und hietlten dort Reichstage ab. (s. Schloss Corvey










Bauhistorisch ist das karolingische Westwerk aus der Frühzeit der Benediktinerabtei von herausragender Bedeutung. 








Das mächtige Turmgebäude mit der noch heute erhaltenen Eingangshalle gilt nicht nur das das älteste Bauwerk in Westfalen, sondern als das älteste Westwerk überhaupt.








Aufgrund der in Europa einzigartigen Bedeutung bewirbt sich Corvey derzeit um die Auszeichnung als Weltkulturerbe. Hoffentlich bekommen sie es, der Region würde es guttun. 2014 steht die Entscheidung an.




Das Beste, was wir von der Geschichte haben, ist der Enthusiasmus, den sie erregt.

Johann Wolfgang von Goethe 















so, der Rundgang ist beendet und ich hoffe, es hat euch befallen. Es gäbe noch einiges zu erzählen und zu entdecken in Corvey ... wir werden wiederkommen, das steht fest.



Euch allen wünsche ich einen wunderbaren Sonntag und sende Euch viele liebe Grüße



veredit 







.

Kommentare:

  1. FANTASTISCHE AUFNAHMEN ISABELLA.....meine komplimenten.

    Liebe grüsse, Joop

    AntwortenLöschen
  2. Wonderful photos!! Thanks so much for sharing these beauties with us at Our Beautiful World!

    AntwortenLöschen
  3. Je ne t'ai pas oubliée, chère Isabelle, infatigable voyageuse auprès de qui j'ai venir rêver. Tes photos sont sublimes et une fois encore merci pour ton blog que tu animes de façon très artistique.
    Je t'embrasse bien amicalement.

    Roger

    AntwortenLöschen
  4. .....ein schöner Sonntagsspaziergang war das jetzt! Danke!
    Schöne neue Woche!
    Luis

    AntwortenLöschen
  5. Stunning pictures of this little palace... Very nice piece of architecture, of course, but you have also the eye to catch intriguing details... Nice choice for the day.

    AntwortenLöschen
  6. What a beautiful place Isabella. You made a great series of it!

    Greetings from the Netherlands,
    dzjiedzjee.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  7. Was für ein wunderschöner - und interessanter! - Eintrag! Vielen Dank!

    AntwortenLöschen
  8. Beautiful Benedictine Abbey and wonderful photos... Thanks for sharing ...

    Schöne neue Woche!!! Danke

    AntwortenLöschen
  9. Beautiful photos.
 I add you to my friends :)

    AntwortenLöschen
  10. Awesome photos, thanks for sharing them with us at Our Beautiful World!

    AntwortenLöschen
  11. Beautiful photographs-that refelction in the water is stunning!
    Nessa xx

    AntwortenLöschen
  12. Amazing photographs thanks So much for sharing them with us at our beautiful world!

    AntwortenLöschen
  13. Gorgeous architecture and beautiful photos!. Thank you for sharing them with us at Our Beautiful World! :).

    AntwortenLöschen

Your comments are greatly appreciated! Absolutely everyone is important to me and is read carefully and generally (in most cases) any questions answered. Your contributions and interactions keeps my blog and the joy with it vivid.



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...