female moments - fm 21

.



Wenn der Alltag dir arm erscheint, klage ihn nicht an – klage dich an,
daß du nicht stark genug bist, seine Reichtümer zu rufen,
denn für den Schaffenden gibt es keine Armut. 

Rainer Maria Rilke





more daily life around "myWorld": here 
.

Kommentare:

  1. Es wäre zu leicht das zu überlesen - danke für das "Wachrufen" in der Nacht.

    Einen guten Mittwoch dir.

    AntwortenLöschen
  2. je viens de parcourir tous les posts que je n'avais pas vus !
    la féminité est dans toutes tes images. c'est génial d'être femme,tu nous le rappelle si parfois on l'oublie !!!
    bisous à toi et belle journée

    AntwortenLöschen
  3. dachte ich es mir doch, dass dir das Zitat gefallen wird lieber Robert.

    einen schönen Tag lieber ferner Freund.

    AntwortenLöschen
  4. liebe Marty, für diesen so durch und durch verstehenden Kommentar umarme ich dich sehr, wirklich sehr herzlich und sende dir tausend liebe bisous ... denn genau darum geht es liebe empathische Freundin.


    isabella

    AntwortenLöschen
  5. Gracias por tu lealtad y tu interés - recibe un fuerte abrazo amigo Antonio

    AntwortenLöschen
  6. Quejarse no tiene sentido ninguno....

    Un trabajo genial.

    Besos

    AntwortenLöschen

Your comments are greatly appreciated! Absolutely everyone is important to me and is read carefully and generally (in most cases) any questions answered. Your contributions and interactions keeps my blog and the joy with it vivid.



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...