Blauer Himmel und alte Türme

.

Ich möchte Euch mitnehmen auf diesen alten Renaissance Turm. Er ist der Überrest des ehemaligen Rathauses (1585 bis zum 30jährigen Krieg) der Hansestadt Salzwedel.



der Kern dieses Gebäudes stammt noch aus dem 13. Jahrhundert und hier beim Aufstieg durchs Treppenhaus spürt man wirklich den Hauch der Jahrhunderte besonders deutlich.


__________________________________________________________




Still ist es hier oben und das Sonnenlicht malt Streifenmuster auf die uralten Balken. Kommt mit, Ihr seid doch schwindelfrei oder ? Wir wollen uns auf der wirklich schmalen Ballustrade rund um den Turm ein wenig umschauen und den strahlend blauen Himmel über dieser altehrwürdigen Stadt und den Ausblick auf ihre so viele Geschichten erzählenden Dächer genießen ...



__________________________________________________________





Schon leuchtet die Sonne wieder am Himmel
und schmilzt die Schneelast von den Dächern
und taut das Eis auf an den Fenstern
und lacht ins Zimmer: wie geht's? wie steht's?



Und wenn es auch noch lang nicht Frühling,
so laut es überall tropft und rinnt ...
du sinnst hinaus über deine Dächer ...
du sagst, es sei ein schreckliches Wetter,
man werde ganz krank! und bist im stillen
glückselig drüber wie ein Kind.


Cäsar Otto Hugo Flaischlen





Es ist schwer sich von diesem besonderen Ort zu trennen, aber die köstliche Spezialität "Baumkuchen" lockt denn doch wieder zurück auf den Boden und in ein schönes Cafè.


for more Skywatch



.

Kommentare:

  1. Very good! Very good as a photographic success, and I love this kind of subject. Isn't that tower beautiful?

    The most difficult thing in that case is and always will be to gain a kind of balance between the violent light outside and the dim light inside. Well, you've got it right by Jove!

    Roger :-)

    AntwortenLöschen
  2. Thanks Roger, I really appreciate your collegial praise. I know that there really are not all perfect pictures ... some do. That is why my joy is through your words and especially large.

    The atmosphere in this ancient tower has been really awesome.

    The interior shots could have been even better. I am going to have to go there. There are only 100 kilometers, not far away. Hopefully the weather is so good then.

    a wonderful weekend for you

    warm hugs
    isabella

    AntwortenLöschen
  3. Que buena serie Veredit, muy bonitas imágenes...:)

    AntwortenLöschen
  4. Danke für deine Mühe. Bei der vielen Sonne muss es ganz wunderbar gewesen sein, das alte Holz riechen zu können.
    Danke für diesen schönen Aus - Einblick.
    Das Wochenende gut dir.

    AntwortenLöschen
  5. great pics. i especially like he one with the dragon!

    www.kamjey.com

    AntwortenLöschen
  6. je la trouve géniale la troisième en partant du haut !!!! Bisou

    AntwortenLöschen
  7. auch die alten Türme liebe ich sehr und dieser mit seinem schneeweissen Inneren, tempelweiss :-) nenne ich diese Farbe für mich. Sie gibt einem das Gefühl in einem reinen, reinigenden Raum zu verweilen. Wunderschön, liebe Isabella!

    Dir einen sehr schönen Sonntag und hoffentlich verwöhnt euch die Sonne in gleichem Masse wie sie es hier bei uns tut!
    Auf bald!

    Renée

    AntwortenLöschen
  8. Me gusta esta serie, Isabella. El contraste entre el interior y el exterior... Muy bonitas y evocadoras imágenes!

    Un beso y un abrazo
    Elsa

    AntwortenLöschen

Your comments are greatly appreciated! Absolutely everyone is important to me and is read carefully and generally (in most cases) any questions answered. Your contributions and interactions keeps my blog and the joy with it vivid.



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...